Zur Management Circle-Website

Ausblick | Explosionsschutz 2020

Das war die 8. Konferenz "Explosionsschutz 2019"

Reservieren Sie schon jetzt Ihren Platz für 2020!

Explosionsschutz ist in Deutschland nach wie vor ein wichtiges Thema, das seit Jahren strengen Regeln unterliegt und sich aktuellen Herausforderungen wie der Globalisierung, dem Abbau von Handelsbarrieren und den international harmonisierten Betriebssicherheitsregeln stellen muss. Störungsfreie und sichere Produktionsprozesse, eine saubere Umwelt und natürlich die Sicherheit von Menschen sind dabei wichtige Ziele. Die Voraussetzung für die Erreichung der Ziele ist das Wissen um die Entstehung und Vermeidung von Explosionen, überall dort, wo brennbare Stoffe und Zündquellen aufeinander treffen können.

Was bedeutet das konkret für die betroffenen Unternehmen? Die sich verändernde, komplexe Gesetzeslandschaft auf dem Gebiet des Explosionsschutzes wirft zahlreiche Fragen in gesetzgebender, technischer, baulicher und organisatorischer Hinsicht auf. Es ist nicht nur notwendig, geeignete explosionsgeschützte Geräte zur rechtskonformen technischen Umsetzung auszuwählen, sondern auch die Anforderungen im Rahmen der Betreiberpflichten zu erfüllen.

Die 8. Management Circle Konferenz "Explosionschutz" behandelte u.a. Themen wie die funktionale Sicherheit sowie den Blitzschutz im Explosionsschutz und gab einen Überblick über das aktuelle Regelwerk. "Experten, Erkenntnisse und praktische Umsetzung", so lautete das Konferenz-Motto. Parallele Workshops und Marktplätze gaben den Teilnehmern die Möglichkeit, die Veranstaltung individuell nach Ihren Schwerpunkten zu gestalten, sich mit Explosionsschutz-Experten aus Wissenschaft und Industrie sowie Fachkollegen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Und auch 2020 wollen wir an den Erfolg der vergangenen Konferenz anknüpfen!

Zukunftsweisende Vorträge erwarten Sie 2020 u. a. zu folgenden Themen:

  • Aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Explosionsschutz - von der Vorschrift bis zur praktischen Umsetzung
  • Überblick über neue Anforderungen aus der Regelsetzung (ATEX, GefStoffV, BetrSichV)
  • Beurteilung und Umsetzung des Explosionsschutzes im Betrieb
  • Recht- und Haftungsfragen im Explosionsschutz
  • Maßnahmen zur Verhinderung von Explosionen

5 Gründe, die Konferenz Explosionsschutz 2020 zu besuchen:

  • Hören Sie top-aktuelle Vorträge namhafter Referenten
  • Nutzen Sie das Forum als Plattform für Austausch und Networking
  • Erhalten Sie neue Ideen und Anregungen, "out of the box" zu denken
  • Teilen Sie Herausforderungen und Erfahrungen mit Fachkollegen
  • Steigen Sie in parallelen Workshops tiefer in die Themen ein

Nationale und internationale Normen im Explosionsschutz

Wenn es um die internationalen Regeln rund um Explosionsschutz geht, so steht die Globalisierung vielen großen Konzernen tatsächlich im Weg. Der verantwortliche Koordinator Otto Walch hat uns im Interview verraten, wie die Normen im Explosionsschutz aktuell gestaltet sind. hier!

Zielgruppe
  • Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstands 
  • Werks- und Betriebsleiter 
  • Fach- und Führungskräfte aller produzierenden Unternehmen aus den Bereichen: Explosionsschutz, Arbeits- und Betriebssicherheit, Environmental, Health Safety (EHS), Arbeits- und Umweltschutz, Recht, Produktion, Instandhaltung, Konstruktion, Technik, Betriebsmittel und Gebäudetechnik
  • Vertreter von Prüfstellen, Überwachungsinstitutionen, Verbänden und Berufsgenossenschaften


Zur Anmeldung

TERMINE
Konferenz | Explosionsschutz 2020
  • 16. - 17. März 2020 Frankfurt/M.
1. Anhangseminar | Explosionsschutz
  • 18. März 2020 Frankfurt/M.
2. Anhangseminar | Explosionsschutz
  • 18. März 2020 Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Die exzellenten Bewertungen durch ehemalige Teilnehmer sprechen für sich
  • Sehr gute Zusammenstellung an Vortragenden, die das Thema Explosionsschutz von verschiedenen Sichtweisen her beleuchten.

    M. Müller
    Robert Bosch GmbH

  • Bunt und lebendig. Fachlich kompetent, interessant und hilfreich. Beiträge durch "Top-Spitzen-Referenten erster Klasse.

    J. Münz
    Airtec Pneumatic GmbH

E-Mail-Newsletter abonnieren
E-Mail-Newsletter abonnieren

Weiterbildung - Wissen - Networking
Informieren Sie sich schnell und
bequem über aktuelle Veranstaltungen.

Jetzt anmelden
Ansprechpartner
Ausstellung & Sponsoring

Fabienne Kiesel
Tel.: +49 (0) 6196 4722 697
Email